HOME| AUSRÜSTUNG

Doris |20|Deutschland | Herzmelodie-Fotografie@gmx.de |


Vorher - Nacher / PS-Bearbeitung

Jemand wollte also auf Formspring mal sehen, wie ich meine Bilder so bearbeite, hier also der gewünsche Post.
Ich muss sagen, dass ich eigentlich schon relativ viel bearbeite, aber ich bin der Meinung, dass ein Foto nicht von Anfang perfekt sein muss, sondern dass Bearbeitung auch noch einen Teil davon ausmacht. Ich weiß manche sehen das anders, aber da muss einfach jeder seinen Weg finden.
Jetzt lasse ich einfach mal größtenteils Bilder sprechen:


Neue Einstellungsebene -> Farbton/Sättigung-> Sättigung: -100,Negativ Multiplizieren, Deckkraft 7%



Und noch einmal Ebene -> Neue Füllebene


Selektive Farbkorrektur. Da wo jetzt "Rottöne" steht kann mann auch andere Farbtöne auswählen.
Die Auswahl für Rottöne könnt ihr ja da lesen, der rest ist hier:
Gelbtöne: -55,0,+2,-13
Grüntöne: 0,0,0.+34
Cyantöne: 0,0,0,+14
Blautöne, 0,0,0,+27
Magentatöne: 0,0,0,+75
Weiß: 0,0,-23,+31
Grautöne: 0,0,+1,+12
Schwarz: 0,0,+17,-2

et voilà:

Genau DIE Bearbeitung geht natürlich nicht mit allen Bildern, da alle unterschiedlich hell sind, aber da könnt ihr ja ein bisschen rumprobieren, vor allem bei den Kurven und bei selektiver Farbkorrektur :)

Ich hoffe es ist verständlich, ansonsten einfach Fragen :)

Kommentare:

  1. Oh einen solchen Post sollte ich auch mal machen, schaue ich mir immer unheimlich gerne an.

    und ich finde auch, dass eine gute bearbeitung nichts schlimmes ist, sofern sie das bild betont und nicht erschlägt!

    AntwortenLöschen
  2. Da hättest du es auch ganz unbearbeitet lassen können, ehrlich gesagt, soo groß ist der Unterschied schließlich nicht ;)

    Bei meinen Bildern ändere ich auch oft den Kontrast, da es sonst sehr blass wirkt. Wobi ich dafür kein großes Bildbearbeitungsprogramm habe, sondern es mit dem Windowsinternen veranstalte.
    Für etwaige größere Effekte gibt es ja die kostenlosen Onlineprogramme :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde auch nicht, dass man da einen Unterschied erkennt ^^ Aber ich bearbeite meine Bilder auch grundsätzlich :)

    AntwortenLöschen
  4. schön bearbeitet!
    ich finde es ja besser, wenn man gar nicht bearbeitet, aber bei Fotoshootings ist das natürlich etwas anderes als bei Schnappschüssen und manche Kameras bringen auch einfach nicht den richtigen Kontrast etc. mit.

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank, für dein Kommentar! :)
    Werde ich dann mal bei Gelegenheit ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  6. ich finde auch, dass jeder da seinen eigenen weg finden muss. ich persönlich bearbeite fotos eher weniger, weil ich es natürlicher mag, aber ich finde deine art der bearbeitung jetzt auch nicht zu krass. ich finde das bei deinem beispiel jetzt irgenwie gar nicht so viel.
    und es ist interessant mal zu lesen wie das jemand anderes so angeht.

    AntwortenLöschen
  7. Welchen Photoshop benutzt du? Den neusten?

    Das meinten auch viele, dass der Fernsehturm gar nicht soooo pralle wäre von oben.. Beim nächsten Mal hole ich ihn trotzdem nach ;D

    Wie weit bist du denn jetzt mit deinem Führerschein? So gut wie fertig dann?

    Ich hatte mich zunächst tierisch auf dieses Wochenende hier gefreut. 5 Tage frei von Station aus - also bis Dienstag einschließlich, alles tippi topp.
    Aber dann fing leider Mittwochabend im Spätdienst eine Magen-Darm-Grippe an, die immer noch an- und mich auf Trab hält. -_- Ich mag echt nicht mehr. Vorallem wegen den Feiertagen usw. erreicht man auch keinen Hausarzt, außer man holt ihn zu sich heim mim Notdienst, was ich doch für übertrieben halte oder man geht ins Krankenhaus - was ich erstrecht nicht machen werde oO
    Gehe jetzt morgen früh mal zum Hausarzt, solange therapiere ich mich hier selbst weiter wie die letzten Tage auch und hoffe dann, dass ich nicht doch ins Krankenhaus muss. Dann sterbe ich.
    Als Arbeitsplatz mag ich Krankenhäuser, Aber selbst da Patient sein, da schlafen und so? Muss echt nicht sein. Angst :(

    Ich hoffe, dein Wochenende war um einiges schöner.

    AntwortenLöschen
  8. super super super schön!
    welches photoshop benutzt du? c3,4?!

    glg http://thetivafever.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. echt klasse von dir,dass du das nochmal erklärt hast :)
    Und deine haare sind so wunderschön *-*

    AntwortenLöschen